Menu

 

Willkommen!

 
Am 31. März 2017 haben die Verantwortlichen des Ausschusses und der Generalversammlung beschlossen, den Osteoporose-Rat Schweiz per sofort aufzulösen. Eine mehr als zehnjährigen Erfolgs-Geschichte geht damit zu ende. Grosse Projekte waren mit der Verbindung von Ärzten (SVGO) , Patienten (OsteoSwiss) und Industriepartnern möglich gewesen. Doch immer mehr Geldgeber haben sich aus dem Trio verabschiedet, weil sie nichts „Passendes" auf dem Markt haben.  Traurig, aber Realität.
SVGO und OsteoSwiss gehen ab jetzt eigene Wege und treffen sich vielleicht im Sinne der Sache trotzdem wieder.
Die Internetseite wird weiter betrieben, bei Anliegen wenden Sie sich aber auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!